Wolf boosted
Wolf boosted
Wolf boosted
Wolf boosted

"Should you self-host Google Fonts?

Yes it's better to self-host as the performance gains are substantial."

tunetheweb.com/blog/should-you

Wolf boosted
Wolf boosted

Habe heute gegenüber Vertretern von @TheJusticeDept@twitter.com und @StateDept@twitter.com gegen die Verfolgung von #Assange (@wikileaks@twitter.com) protestiert.

Sie sagen, dass jeder andere Journalist wegen Beihilfe zu unbefugtem Zugriff ebenfalls verfolgt werden würde!

#SchütztFreiePresse #FreeAssange

Show thread
Wolf boosted

“‘They’re not really changing underlying tactics [of how they track us], they’re just channeling it all through Google,‘ Renieris told Digital Trends.”

digitaltrends.com/news/chrome-

Wolf boosted

How to de-Google-ify your website to make it faster and more visitor friendly markosaric.com/degoogleify/

Wolf boosted

Unsere Hochschule-IT hat von Twitter auf Mastodon umgestellt. Hier die Offizielle Meldung:
sd.h-da.de/cgi-bin/news.cgi?id

Und hier der Account, dem ihr folgen könnt:
@hda_itdua

Wolf boosted
Wolf boosted

Minister Spahn wollte den CCC auf die elektronische Patientenakte loslassen. Der CCC lehnte ab. Warum erklärt CCC-Mitglied Martin Tschirsich aerztezeitung.de/Wirtschaft/Wi

Wolf boosted

@crossgolf_rebel
@picturepunxx

BTW
Die Akten sind hier.
fdik.org/nsuleaks/

und Georg Lehle von Friedensblick macht anhand der geleakten Akten hervorragende Recherchen einschl. Vefassungsbeschwerde.

friedensblick.de/category/nsu/

Wolf boosted

#Lieberknecht wollen sie nicht, Neuwahlen wollen sie auch nicht, Ramelow wählen auch nicht, mit der AfD stimmen können sie - ja man weiss langsam für was die #CDU des @PaulZiemiak@twitter.com steht - für Instabilität, Verantwortungslosigkeit und #Nazibeförderung

RT @ARD_BaB@twitter.com

Gestern schien eine Einigung in #Thüringen in Sicht. Nun schaltet sich die Bundes-@CDU@twitter.com ein - und der Kompromiss wackelt.

🐦🔗: twitter.com/ARD_BaB/status/123

Wolf boosted

Hat jemand Erfahrung, eine kleine Instanz auf einer zu installieren?
mein Plan wäre, ein datensicheres Zuhause für minimale familiäre Nutzergemeinde. Hat das mal wer gemacht? im Netz findet sich wenig @Gargron gibts da irgendwo Erfahrungsresourcen zu? Oder ist das utopisch und keine gute Idee?

Wolf boosted

Die Bewohnern des Fediverse sind zwar alle ein bisschen verrückt (wer ist das nicht), aber fast immer freundlich und hilfsbereit, das finde ich wirklich toll und wollte es euch einfach mal sagen 👍

Wolf boosted

@jedie Cool,vom original Whatsapp zum billigen Whatsapp Abklatsch,das nichts besser macht 🙄 Die EU koennte sich doch wirklich auch eigene Matrix oder Jabber Server leisten.Frankreich macht vor,wie es richtig geht.

Wolf boosted

Habe gerade mal die Doku von gelesen und einiges dazugelernt. z.B. dass es nicht sinnvoll ist, Linkverkürzer zu nutzen:
"If you include links in your post, they must begin with http:// or https://. All links are counted as 23 characters, no matter how long they actually are, so there is no need to use a link shortener to save characters. In fact, using a link shortener is actively discouraged."
docs.joinmastodon.org/user/pos

Wolf boosted

Diese Tage haben sich auch sehr viele Politiker zu #Hanau geäußert und gesagt es müssten konkrete Taten folgen. Ein Anfang wäre konsequent die Teilnahme an Talkshows zu verweigern in die auch AfD Hetzer eingeladen sind.

Show more
vis.social

vis.social is an open social platform for creative people, especially anyone in data, visualization, creative coding, and related arts and research. English is the common language of the instance.